Maya Fadeeva

Das etwas andere Projekt

Biografie

Über Maya:

Schon im zarten Alter von 7 Jahren besuchte die junge Maya in St. Petersburg die Musikschule für hochbegabte Kinder. So waren es auch gerade Tom & Jerry Cartoons, bei denen Maya ihre Liebe für den Swing und Jazz entdeckte. Mit 8 Jahren ging es dann für 1 Jahr nach New York, was die nahezu perfekte englische Aussprache der jungen Sängerin erklärt.

Mit 11 Jahren kam Maya nach Deutschland wo sie vor Allem autodidaktisch an ihren gesanglichen Fähigkeiten arbeitete und das Publikum immer wieder bei ihren Konzerten mit ausdrucksstarker und einfühlsamer Stimme überzeugte. Seit Sommer 2011 wird das charismatische Ausnahmetalent mit der einnehmenden Stimme nun auch am Konservatorium in Maastricht gefördert und ausgebildet. Maya ist Siegerin des JazzTube Contests 2013 und arbeitet mit weltgereisten Jazzmusikern zusammen, dessen Referenzen von Charly Antolini bis Klaus Doldinger und von Europa über Moskau bis nach Lateinamerika reichen. Im Frühling 2015 kommt Mayas erstes Soloalbum raus. Halten Sie Ohren und Augen offen, denn von Maya werden Sie sicher noch Einiges zu hören bekommen!

Über das Projekt:
Maya Fadeeva und der Produzent und Keyboarder David Hoffmann präsentieren Ihnen die populärsten und exquisitesten Hits aller Zeiten, live in hochwertigen Chillout Lounge Versionen. Lassen Sie sich vom frischen Klang der mit Sorgfalt auserwählten, bekanntesten Songs, die jeden von uns berühren und begeistern, auf eine neue Art überraschen und verführen. Edle Atmosphäre, unaufdringliche groovigen Klänge, die unter die Haut gehen..! Um dem Ganzen noch mehr Farbe und Exotic zu verleihen können selbstverständlich mehr Instrumente dazu gebucht werden.

-Cello -Harfe -Saxophon -Trompete -Percussion -Kontrabass -Gitarre -Schlagzeug -E-Bass -Ihr Vorschlag? – gerne!

Videos

Events

Links

facebook soundcloud emmalanford_youtube

Kontakt

Booker: Sonia Ordoñez Alcantara
E-Mail: sonia@weykup.com

Künstler teilen

Google Bewertung
5.0